Friedensradio „All for Peace“

Es ist nun soweit. Die Homepage von „All for Peace – Radio without Borders“ (Alle für den Frieden – Radio ohne Grenzen) ist fertiggestellt und einsatzbereit. Das Projekt des Friedensradios geht zurück auf die Initiative Givat Havivas und des palästinensischen … weiterlesen…

Versöhnungspreis für unser Friedensradio „All for Peace“

Im Rahmen der Konferenz „Perspektiven ziviler Konfliktbearbeitung“ nahmen Alex G. Elsohn, Direktor der Europaabteilung Givat Havivas, und Hanna Siniora, Herausgeber der Jerusalem Times, die Auszeichnung in Trier entgegen. „Die Träger des Senders – das israelische Friedensinstitut Givat Haviva und das … weiterlesen…

Verleihung des Jugend-Friedenspreises

Am 11. Oktober gab es einiges zu Feiern zu Sakhnin, einer kleiner arabischen Stadt im Norden Israels und das hatte zwei gute Gründe. Die Teilnehmer des Projektes Professional Training of PR Officials in a Minority Group, ermöglicht durch die Unterstützung … weiterlesen…

Unsere Jugendgruppe im Saarland

Vom 12. bis zum 31. August besuchten 10 Jugendliche aus Givat Haviva , mit der Unterstützung der Talat Alaiyan-Stiftung, das Saarland. Die Gruppe setzte sich aus arabischen sowie jüdischen Israelis und Palästinensern aus Ost-Jerusalem zusammen. Sie entdeckten gemeinsam mit gleichaltrigen … weiterlesen…

Haviva Reik-Friedenspreis an Daniel Barenboim verliehen

Der Generaldirektor der Staatsoper, Daniel Barenboim, ist für sein langjähriges Engagement zur jüdisch-arabischen Versöhnung der Haviva Reik-Friedenspreis 2003 verliehen worden. Maestro Barenboim hat in seiner langjährigen Wirkungsgeschichte gezeigt, wie man durch Musik Brücken zwischen Menschen bauen kann, auch, wenn der … weiterlesen…