Sagee/Darawshe: Solidarität mit Breaking the Silence!

Givat Haviva, verurteilt nachdrücklich die Angriffe und die Hetze gegen die NGO Breaking the Silence. Diese Kampagne ist ein neuerlicher Angriff auf die israelische Demokratie seitens der extremen Rechten in Israel. Was mit dem Verbot des nördlichen Zweigs des Islamic Movement begann, setzt sich in der Schaffung neuer Gesetze fort, die die Arbeit von Menschenrechtsorganisationen und Einrichtungen der israelischen Linken sabotieren sollen. Die Angriffe auf Breaking the Silence sollen nun dazu dienen, eine der wichtigsten Stimmen, die die Ungerechtigkeit der Besatzung des Westjordanlands dokumentiert, zum Schweigen zu bringen.  Diese Delegitimations-Kampagne, schadet der israelischen Gesellschaft. Sie beschädigt ihren liberalen und pluralistischen Charakter, in dem Platz ist für eine Vielzahl von Meinungen und Stimmen und sie behindert die Ausbildung einer integrierten und gleichberechtigen Bürgergesellschaft.

Große Teile der israelischen Öffentlichkeit verschließen die Augen vor der Realität der Besatzung des Westjordanlands. Breaking the Silence gibt denjenigen israelischen Soldaten eine Plattform, die den Mut haben, der Bevölkerung von den Ungerechtigkeiten dieser Besatzung zu berichten. Der Staat darf dieses verwerfliche und unmoralische Regime nicht länger zulassen! Er sollte die Worte von Generalmajor Amiram Levine beherzigen: „Die IDF muss Breaking the Silence und die Soldaten unterstützen,  die so mutig ihre Meinung äußern – in der Armee wie in der Gesellschaft.“

Diejenigen, die versuchen, die Stimmen der Soldaten zum Schweigen zu bringen, tun der israelischen Gesellschaft keinen Gefallen. Tatsächlich schwächen sie deren Fähigkeit, mit einer hochkomplexen Realität umzugehen, den inneren und äußeren Herausforderungen an sie gerecht zu werden.

Die Vorwürfe gegen Breaking the Silence sind das Ergebnis grober Verzerrungen und Hetze von Menschen, die die Realität der Unterdrückung eines anderen Volkes weiter verschweigen wollen. Givat Haviva steht an der Seite von Breaking the Silence und allen anderen Menschenrechtsorganisationen die die Realität der Besatzung dokumentieren und die sich für eine friedliche und gerechte Lösung des israelisch-palästinensischen Konfliktes einsetzen.

 

Yaniv Sagee                                    Mohammad Darawshe

Direktor                                            Direktor Planning, Equality and Shared Living

Givat Haviva                                     Givat Haviva