Givat Haviva verabschiedet Alex Elsohn

Abschied Alex Elsohn
 

Auf der Mitgliederversammlung am 17. März 2012  in Berlin verabschiedete Givat Haviva Deutschland e.V. den langjährigen Europadirektor von Givat Haviva Israel, Alex Elsohn. Alex Elsohn, der zukünftig an der Universität Tel Aviv arbeiten wird, erhielt von Friedel Grützmacher ein Fotobuch, welches die Vorstandsmitglieder gestaltet hatten.

Besuch der Ausstellung "Bauhaus und Kibbuz"
Besuch der Ausstellung “Bauhaus und Kibbuz”

Am Folgetag nahmen 26 Teilnehmer an der vom Freundeskreis organisierten Fahrt zur Ausstellung “Bauhaus und Kibbuz” nach Dessau teil. Professor Eli Zur vom Kibbuz Yad Ya’ari führte die Gäste durch die Ausstellung, nachdem zuvor ein Rundgang durch das ehemalige jüdische Dessau stattgefunden hatte.

Die nächste Vorstandssitzung findet am 15./16. September 2012 in Mainz statt.